Freitag, 15. Juli 2016

Es ist soweit....



Zum (fast) 3. Geburtstag von Maus&Faden erfülle ich mir selbst einen großen Traum. Ich eröffne einen Laden. Meine Leidenschaft ist und bleibt einfach das Nähen. Es ist der wunderbarste Ausgleich zum Alltag, zum Bürojob, zur Hausarbeit.... Dank meinem Mann und meiner Familie habe ich vor 3 Jahren "Maus&Faden" gegründet und mich seitdem kontinuierlich weiter entwickelt. Auch dank Annette aus der Nähwerkstatt an der Theel habe ich meine Liebe zu Workshops entdeckt. All diese Leidenschaft will ich an Euch weitergeben. Deshalb eröffne ich am 03. September den 


"Maus&Faden"-Laden 
in der Hauptstraße 66 in Klarenthal

Der Laden bekommt bis dahin noch meine persönliche Note, und ich habe viele kreative Ideen, wie ich für Euch alle einen gemütlichen Raum zum Shoppen, Nähen und Plaudern schaffen kann. 

Wie bisher könnt Ihr bei mir Eure fertig genähten Taschen, Geldbeutel und Täschchen kaufen, aber ab sofort biete ich auch in meinem Laden Workshops, Nähkurse (auch für Kinder) und Nähevents an. 

Verfolgt meine Homepage und bleibt auf dem Laufenden, es wird tolle Eröffnungsangebote geben!!
Fest steht, ich bin jetzt schon unendlich aufgeregt und kann es kaum noch erwarten, mein Lädchen zu renovieren und nach meinen Wünschen und Vorstellungen einzurichten. Es wird kreativ........



Samstag, 9. Juli 2016

Bauernmarkt in Webenheim

Es war wie immer wieder ein toller Markt. Das Wetter hat gepasst. Heute mal wenig Worte , dafür ein schönes Bild von meinem Stand

Dienstag, 5. Juli 2016

Happy Birthday to me ......

Es ist einfach herrlich, wenn man als kreativer Mensch Geburtstag hat, denn alle lieben Menschen in meinem Umfeld wissen ganz genau, wie sie mir ein Lächeln ins Gesicht zaubern können. Dieses Jahr gab es wirklich pure Kreativität zum Geburtstag für mich. Ein Grafiktablet, 3 neue Fingerhüte für meine Sammlung und ein Korb voller Ideen zum Basteln und nähen.... Ich habe mich wahnsinnig gefreut. Natürlich gab es auch noch andere tolle Geschenke. Aber über kreative Aufmerksamkeiten freue ich mich natürlich ganz besonders. Und damit ich nach all der Kreativität nicht so gestresst bin, gabs von Herrn Maus einen Wellness-Urlaub geschenkt. Es war einfach traumhaft. Aber das Heimweh hat mich doch ein bisschen geplagt, schließlich warteten zu Hause ja 1000 Ideen auf mich :-D