Donnerstag, 16. November 2017

Unikate

Hier stelle ich Euch einige meiner Unikate vor......


Handtasche aus einer alten Lederjacke - bestickt


Größere Tasche aus einem alten Sofakissen

Schnabelina-Bag aus Kunstleder von einer Couch

Tasche aus einer Jacke

diverse Geldbeuetel - überwiegend Upcycling!


Freitag, 27. Oktober 2017

Früh übt sich....

Was soll ich sagen? Heute geht es mal ausnahmsweise nicht um mich oder was ich genäht habe, sondern um meine treueste Nähschülerin und Jungdesigerin M.

Sie ist 10 Jahre jung, Mode ist ihr Leben und Guido M.K. kann sich schon bald warm anziehen....

Seit über einem Jahr besucht sie meine Kurse oder kommt zur privaten Nähstunde und ist mit Feuereifer dabei. Die Entwicklung, die sie in dem Jahr gemacht hat ist vorbildlich. Anfangs mit ihrer etwas "zickigen" Nähmaschine (Luzie), kämpfte sie sich von Stunde zu Stunde durch. Oft kamen Misserfolge und auch das ein oder andere Tränchen wurde verdrückt. Aber sie biss sich durch und arbeitete sich von Stück zu Stück immer weiter zum Erfolg. Eine neue Nähmaschine war ihr größtes Glück, von da an gab es kein Halten mehr! Inzwischen muss sie schon seeeeeeehr viele selbst genähte Stücke zu Hause haben. Sie liebt das Nähen und die Mode. Im letzten laufenden Kurs hat sie sich ein wunderschönes T-Shirt selbst genäht und heute dann das: "Ich will meiner Barbie ein neues Outfit verpassen"... Bäm! Das hat erstmal gesessen, denn ich hatte noch NIE Kleidung für Puppen genäht. Für meine Wurst-Finger ist das nix, und so ließ ich mich ihr zuliebe auf das Abenteuer ein. Und was soll ich sagen? Sie wusste genau, was sie will, wie es später aussehen sollte und vor allem aus welchem Stoff es denn sein sollte.... Das Ergebnis ist überragend, und deshalb durfte das Modell  später auch ins Studio:



Ich bin überwältigt, der Rock mit einem Gummizugbund, das Oberteil als Corsage mit Abnähern in Form gebracht und die Armstulpen dazu sehen einfach wunderschön aus! Auch der Gürtel und den noch in letzter Minute fertig gestellte Hut lassen das Model erstrahlen!  

Ich bin wahnsinnig stolz auf meine Jungdesignerin, und falls sie das hier liest, hoffe ich, dass auch sie ein ganzes Stück größer wird, denn Du bist heute über dich hinaus gewachsen M.!!

Dienstag, 17. Oktober 2017

Wunder geschehen......

Wahnsinn, wie gut meine Wundertüten bei Euch ankommen!

Es freut mich, deshalb wird es diese tollen Tüten auch weiterhin im Programm geben.
Es ist jedes Mal eine Freude, wenn ihr diese noch vor Ort auspackt und ich das Strahlen in Euren Augen sehe.

Immer werde ich gefragt, was denn da drin ist, und immer ist meine Antwort: Das kann ich nicht verraten, sonst wäre es ja keine "Wundertüte".

Eins steht fest: Handgemachtes und ein Warengutschein im Gesamtwert von ca. 30 Euro findet ihr in der Tüte! Der Inhalt wurde liebevoll von mir hergestellt und für Euch zusammengestellt.

Ihr könnt garantiert nix falsch machen! Also habt keine Angst, denn manchmal passieren Wunder wirklich ;-)

Montag, 17. Juli 2017

Kindergeburtstags-Pakete


Sie sind auf der Suche nach einer kreativen Idee für den Kindergeburtstag? Ich habe die Lösung:

Ich bin seit über 15 Jahren mit Nadel und Faden kreativ und seit vielen Jahren auch in Grundschulen kreativ unterwegs und gebe u.a. auch Nähkurse für Kinder.

Im Rahmen eines Kindergeburtstages komme ich mit Sack und Pack zu Ihnen nach Hause und fertige gemeinsam mit den Kindern ein Projekt, das jedes Kind im Anschluss natürlich mit nach Hause nehmen darf.



Paket 1 „Kuschelkissen“ :

Ich bringe fertig zugeschnittene und vorbereitete Stoffstücke mit, die die Kinder mit meiner Hilfe und meiner Nähmaschine zu einer Kissenhülle verarbeiten.

Die Kissenhülle wird mit dem sogenannten „Hotelverschluss“ gearbeitet, so dass keine Knöpfe oder Reißverschlüsse nötig sind.

Die Kissenfüllung (das Innenkissen) bereite ich ebenfalls zu Hause vor und bringe es mit, so dass die Kids gleich nach Fertigstellung der Kissenhülle ihr neues Kissen (ca. 35x35cm) beziehen können und damit kuscheln können.

Als besonderes BonBon bringe ich fertig ausgeschnittene Vornamen der Kinder mit, die aus Bügelfolie auf die Kissen aufgebügelt werden können.

Mit den Eltern bespreche im Vorfeld alles genau, so dass es,  wenn ich bei Ihnen zu Hause ankomme, wirklich nur um die Kids geht und es einen reibungslosen Ablauf gibt.  

Je nach Anzahl und Fähigkeit der Kinder dauert es ca. 2 - 2,5 Stunden, bis alle Kissen fertig sind und die Kissenschlacht starten kann ;-)

Der Pauschalpreis für bis zu 6 Kinder beträgt 80 Euro inkl. Material und Anfahrt im Umkreis von 30km um 66128 Saarbrücken. Jedes weitere Kind wird mit 10 Euro berechnet; weiter entfernte Anfahrten sind nach Absprache und Preisanpassung möglich.



Paket 2 „Teddy“:
Ich bringe Teddybär-Rohlinge mit, die ich zu Hause in liebevoller Handarbeite nähe und die Kinder dürfen den Bär mit Watte füllen, ihm mit einem roten Filzherz Leben einhauchen, und zum Schluss die „Nabelschnur“ abschneiden, wenn ich die Füllöffnung verschlossen habe.
Zu jedem Bär gehört dann natürlich noch eine Geburtsurkunde, die die Kinder je nach Alter selbst ausfüllen können, oder ich beschrifte sie für die Kleinen.
Ebenfalls im Gepäck habe ich kleine Schälchen aus Stoffresten, die die Kinder jedem Teddy noch anziehen können.
Mit den Eltern bespreche im Vorfeld alles genau, so dass es,  wenn ich bei Ihnen zu Hause ankomme, wirklich nur um die Kids geht und es einen reibungslosen Ablauf gibt. 
Je nach Anzahl und Fähigkeit der Kinder dauert es ca. 2 - 2,5 Stunden, bis alle Teddys zum Leben erweckt sind und sie von ihren neuen stolzen Besitzern im Arm gehalten werden können.
Die Teddys sind ca. 30cm hoch und 20 cm breit, das Teddy-Gesicht wird aufgestickt, so besteht auch für kleinere Gäste keine Gefahr.
Der Pauschalpreis für bis zu 6 Kinder beträgt 80 Euro inkl. Material und Anfahrt im Umkreis von 30km um 66128 Saarbrücken. Jedes weitere Kind wird mit 10 Euro berechnet; weiter entfernte Anfahrten sind nach Absprache und Preisanpassung möglich.


Sie wollen Ihrem Kind auch einen unvergesslichen Kindergeburtstag bieten? Dann kontaktieren Sie mich und wir finden gemeinsam einen Termin und legen das Programm fest……


Sonntag, 16. Juli 2017

Eine Handytasche nur für mich :-)

Eine liebe Kurs-Teilnehmerin überließ mir einen mini kleinen Stoffrest, weil ich mich so in den Stoff verliebt habe. Wochenlang lag er jetzt in meiner Restekiste, aber dank meines neu entdeckten Rollschneiders habe ich mich heute an den Zuschnitt der kleinen Stoffstücke für die ITH-Datei in der Stickmaschine gemacht. Das fertige Ergebnis ist wunderschön geworden, und das Mini-Stoffstück hat gerade so gereicht :-) 😍 (Stickdatei von Team Peppermint).

Ich bin immer wieder erstaunt, was die Stickmaschine so alles kann, und vor allem, wie schnell es geht. Ruck Zuck hat man diese Handytäschchen fertig, ich kann die Datei jedem nur empfehlen!



Montag, 26. Juni 2017

JubiNäum

So, bald ist es soweit, und Maus & Faden schmückt bereits 1 Jahr lang die Hauptstraße in Klarenthal. Es war ein turbulentes Jahr und es wird Zeit, mal ein Resumee zu ziehen. Der Anfang war holprig, es gab wenig Kursteilnehmer, keiner kannte mich, ich verbrachte viel Zeit im Laden mit Dekorieren statt nähen ....

Die Zeiten haben sich (Gott sei Dank) geändert. Ich habe in den Kursen alle Hände voll zu tun, besonders unsere Nachwuchs-Näherinnen reißen sich um die freien Plätze in meinen Kursen.

Freitags morgens herrscht reges Treiben im Lädchen, und auch meine einzigartigen genähten Teilchen kommen gut bei Euch an. Der Online-Shop läuft dank einer fleißigen Helferin auch wieder ganz gut und ich habe mich so langsam in meine Rolle als meine eigene Chefin eingefunden.

Es gab viele Tage, an denen habe ich den Tag der Schlüsselübergabe bereut, dann gab es andere Tage, an denen träume ich vom Expandieren und Marmor-Böden im Laden ;-)




Selbstständig heißt selbst und ständig.... so ist das eben. Auch wenn ich viele viele Helfer im Hintergrund hab, die mich aktiv und passiv unterstützen, wird es noch ein langer Weg, bis alle Hürden geschafft sind und sich etwas Normalität einspielt mit Hauptjob und Laden.

Mit meinen Öffnungszeiten bin ich nach wie vor zufrieden und so langsam können sich auch meine (inzwischen schon Stamm-)Kunden merken, wann ich da bin.

In Zukunft werde ich versuchen, viel mehr mit Kindern zu arbeiten und auch für Erwachsene die offenen Workshops samstags Nachmittags wieder regelmäßig anzubieten. Maus & Faden entwickelt sich weiter, und das ist auch gut so!

Ich bedanke mich bei allen, die diesen Weg mit mir gegangen sind und mich auch hoffentlich noch weiter begleiten werden und bin gespannt, welche Höhen und Tiefen mich noch erwarten. Ich bin bereit, mich neuen Aufgaben zu stellen, ohne dabei meine Kreativität zu verlieren.

Zu meinem 1-jährigen Jubiläum wird es natürlich noch ein kleines Event geben. Was und wann gebe ich natürlich noch rechtzeitig bekannt.

Ich freue mich schon drauf,

Eure Kerstin

Freitag, 12. Mai 2017

Pssssssssssst.......



Lange habe ich dran getüftelt und mir Gedanken gemacht, wie ich ein Projekt für Kinder umsetzen kann. Ich bin nicht der Kinderkleider-Nähtyp und mag es auch nicht zuuuu bunt. Eine Art „S*rgenfresser“ wollte ich schon vor einigen Jahren nähen, aber nie kam mir die passende Idee dazu…

Und gestern war er auf einmal da, der Geistesblitz:  Geheimniskrämer. Warum eigentlich nur Ängste, Sorgen und Nöte verstauen? Alle kleinen und großen Kinder haben doch ihre Geheimnisse, die Mama, Papa, Oma oder Opa nicht wissen sollen. Also kreierte ich (m)einen Geheimniskrämer



 
Ganz in Maus & Faden-Manier natürlich als Upcycling-Projekt, und ich finde das ist genau das Richtige.
Nicht zu bunt, nicht zu viel schnick schnack, kein pieksender Reißverschluss….. Ein „Geheimfach“, große Kulleraugen und viel Füllwatte zum kuscheln. Das ist mein persönliches Rezept für den perfekten Geheimniskrämer.  In jeden Geheimniskrämer habe ich ein Herz (aus rotem Filz) mit eingefüllt, denn das braucht er natürlich auch ;-) Zudem gibt es für jeden die persönliche „Verschwiegenheitserklärung“, die gleichzeitig als Geburtsurkunde  gilt, und zum Geheimniskrämer dazu gehört. 





Der Geheimniskrämer, das perfekte Geschenk für alle großen und kleinen Kinder, oder auch die Erwachsenen, die einen solchen gerade brauchen ;-)

Für 19,00 Euro (+ evtl. Versand) macht sich Dein einzigartiger Geheimniskrämer auf den Weg zu Dir!
Aber Achtung! Nur Original mit dem Maus&Faden-Label auf der Rückseite ;-)